Auktionshaus Christoph Gärtner - Württemberg - Marken und Briefe
Katalog Archive www.auktionen-gaertner.de

Höhepunkte vergangener Auktionen

Württemberg - Marken und Briefe

9. Auktion Februar 2009 | Los: 4705

Ausruf: 1.000 € | Zuschlag: 20.500 €

Preise zuzüglich Aufgeld und Steuern.

 

1861, roter Steigbügelstempel „BLAUFELDEN 14. NOV.1861” in rot, 2x klar als Entwerter und Nebenstempel auf Prachtbrief mit gut gezähnter 3 Kr. gelborange nach Niederstetten, außergewöhnliche Entwertung mit diesem sonst in rot nur auf Fahrpostbelegen bekannten Stempels, laut neuestem Fotoattest Heinrich BPP einzig bekannter Beleg zur Kreuzerzeit mit rotem Steigbügelstempel - einwandfreies TOP-Stück der Württemberg-Philatelie!

 

Weitere Höhepunkte aus unseren Auktionen: Übersicht

© 2017 - 2018 Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG / Impressum / Datenschutzerklärung