Auktionshaus Christoph Gärtner - Thematics / Winterhilfswerk
Catalogue Archive Download Catalogues
Catalogue request Online Catalogue

Thematics / Winterhilfswerk

Selected Collections from the current auction

Lot

Topic

Start Price

 

 

 

54 - 8278

2.400 €

PDF Download in Lo-Res Version - Dateigröße: 35MB

PDF Download in Hi-Res Version - Dateigröße: 679MB

Gebot abgeben - Place a Bid

1915/1945(ca): WINTERHILFSWERK (WHW): erstklassiges thematisches Exponat(8 Rahmen auf 128 Seiten) eines sehr engagierten und bekannten Sammlers und philatelistischen Autors aus den Vereinigten Staaten. Die Ausstellungs-Sammlung ist in vier Bereiche gegliedert: 1.) Prolog - Die frühen Wohlfahrtsverbände und die Konsolidierung unter dem Nazi-Regime in den 30er-Jahren. 2.) Struktur und Verwaltung - Organisation und Leitung des WHW, seine Partnerorganisationen und Einnahmequellen. 3.) Kampagnenjahre - Die Jahre der Sammelsaison 1933/34 bis zur letzen Kampagne 1943/44. 4.) Epilog - Das Ende des WHW und Rückblick auf Leistungen und Einnahmen. Gespickt mit einer Fülle und Reichhaltigkeit an philatelistischem und nicht-philatelistischem Material besticht die Kollektion mit Marken, Briefen, Karten, Ganzsachen, Sonderstempel, WHW-Propagandafälschung, dazu Abzeichen, Anhänger, Pins und Anstecknadeln, Wert- und Zigarettenmarken, Vignetten, Schilder, Siegel, Los-und Gutscheine, Formulare und, und, und. Eine insgesamt hervorragend gestaltete und dokumentierte, zeitgeschichtlich herausragende Kollektion, die ihresgleichen sucht. Eine Besichtigung wird Sie von der Qualität überzeugen. Untergebracht im Karton, sind die einzelnen Seiten in 18 Umschlägen sicher verstaut, planen Sie für die Begutachtung die entsprechende Zeit ein.

© 2019 Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG / Impressum / Datenschutzerklärung