Auktionshaus Christoph Gärtner - Bayern - Marken und Briefe
Katalog Archive www.auktionen-gaertner.de

Höhepunkte vergangener Auktionen

Bayern - Marken und Briefe

38 - Auktion | Los: 20515

Ausruf: 35.000 € | Zuschlag: 41.000 €

Preise zuzüglich Aufgeld und Steuern.

 

1862, Briefumschlag mit 12 Kreuzer grün im WAAGERECHTEN FÜNFERSTREIFEN sowie 6 Kr. blau, alle gestempelt mit Nr.St. "349" und Neben-HK "NEUSTADT a.d.H.2 6/7 (1866)" sowie roter "Charge", gelaufen mit rotem Grenz-K2 "BAVIERE FORBACH 3 JUIN 66" über Paris nach Fontainbleau, Frankreich, mit vier Transitstempeln und AK vom 4.6.66. Der 12 Kr. Fünferstreifen ist allseits voll-, meist sogar breitrandig, dabei die rechte Marke mit Plattenfehler "Rechte obere Ecke schräg" von Feld 45, ebenso die 6 Kr. Marke. Der Beleg hat neues Fotoattest Stegmüller BPP "..eine vermutlich einmalige 66 Kreuzer-Buntfrankatur. Bisher ist mit nur ein weiterer Brief mit Fünferstreifen der 12 Kreuzer bekannt." Anmerkung: Dieser ist aber mit anderer Markenkombination!--Ein spektakuläres UNIKAT für die fortgeschrittene Sammlung.

 

Weitere Höhepunkte aus unseren Auktionen: Übersicht

Christoph Gärtner proudly presents Israel 2018 Praga 2018 Israel 2018 Praga 2018

© 2017 Auktionshaus Christoph Gärtner GmbH & Co. KG / Impressum / Datenschutzerklärung